By

Markus Pollhamer
Sinn im Job – alles Blödsinn, oder was? Wie startet man in ein Thema, das so groß und so abstrakt erscheint? Am besten mit einer Vereinfachung. Was ist also der Sinn des Lebens? LEBEN. Vermutlich brauchst du jetzt einen Moment, um das ein wenig wirken zu lassen – nimm dir die Zeit! So ist es...
Weiterlesen
Aufmerksamkeit zoom auf Auge
Erfolg folgt der Aufmerksamkeit Wir sehen das, worauf wir unseren Fokus legen – ähnlich wie bei einer Kamera. Der Schlüssel ist folgender: Wenn du deine Aufmerksamkeit auf einen Aspekt der Welt lenkst, hast du für die anderen Dinge nur noch eine begrenzte Aufnahmefähigkeit. Wir nehmen also nur die Dinge wahr, auf die wir unsere Aufmerksamkeit...
Weiterlesen
Erkenntnisse zur Kienbaum Talent Management Studie 2018 Warum mitarbeiterorientierte Unternehmen erfolgreicher sind Organisationen machen sich auf den Weg in die „neue Arbeitswelt“. Zweifellos. Das müssen sie auch, denn wer sich nicht auf die schnell ändernden Rahmenbedingungen und die steigende Komplexität einstellen kann, ist weg vom Fenster. Darum verwundert es auch nicht, dass Unternehmen versuchen flachere...
Weiterlesen
Veränderungsbereitschaft – wesentliche Fähigkeit der Zukunft! Vor kurzem habe ich eine interessante Aussage gehört. „Die Veränderungsgeschwindigkeit aufgrund der Digitalisierung wird nie mehr so langsam sein, wie jetzt gerade.“ Das würde bedeuten, dass Veränderung bzw. Veränderungsbereitschaft eine der wichtigsten Fähigkeiten der Zukunft darstellt. Doch nicht jeder Mensch ist von Veränderungen begeistert, auch wenn die „Kompetenz zur...
Weiterlesen
Persönliche Innovation – was steckt dahinter? Der Ruf nach einer neuen Perspektive auf das Thema Innovation – der persönlichen Innovation – wird laut. Denn Innovationen sollten von Menschen für Menschen gemacht und untrennbar mit einem Mehrwert verbunden sein. Dieser dem Innovationsverständnis zu Grunde liegende Gedanke, findet bei näherer Betrachtung leider nur selten seine Umsetzung. Utopische...
Weiterlesen
Mann beim Malen mit verschmierten Händen - keine Hinweis auf ein Talentn
Was macht ein Talent zum Talent? Die eigenen Talente zu kennen sollte selbstverständlich sein. Sollte. Denn im täglichen Leben zeigt sich, dass es vielen schwerfällt, die eigenen Begabungen konkret zu benennen und gezielt einzusetzen. Auch wenn das eine oder andere Talent sofort ins Auge stechen mag, viele Begabungen sind weniger herausragend ausgeprägt und somit bedeutend...
Weiterlesen
alter Mann Talent Sticken
Warum Glück und Erfolg gerade von dir und deinen Talenten abhängt „Wähle einen Beruf, den du liebst und du wirst an keinem einzigen Tag arbeiten müssen“ – so, oder so ähnlich hat sich Konfuzius vor über zweitausend Jahren zum Thema Arbeit geäußert. Grundsätzlich ist auch jedem Mensch klar, dass man eine Arbeit, die man gerne...
Weiterlesen
Wegweiser mit den Optionen eigener Weg oder Ratgeber folgen
Selbstbestimmung – Bestimmt nicht fremdbestimmt! In unserer Gesellschaft ist es üblich, andere beurteilen zu lassen, was wir sind, was wir können und was wir zu tun haben. Verstärkt wird dieser Effekt durch die Tatsache, dass Menschen dazu neigen, es den anderen Recht machen zu wollen. Wir wollen einen guten Eindruck machen, gut aussehen und gut...
Weiterlesen
Pinguin in der Wüste - seine Talente sind dort am falschen Ort
Das Pinguin Prinzip Nicht nur wir von INNOVIDUUM sind überzeugt, dass es Sinn macht seine Stärken zu stärken anstatt sich ständig mit seinen Schwächen auseinanderzusetzen. Auch Eckhart von Hirschhausen beschreibt auf eindrucksvolle und humorvolle Art und Weise warum es wichtig ist, unsere individuellen Fähigkeiten einzubringen und ggf. auch ein geeignetes Umfeld dafür zu schaffen. Am...
Weiterlesen
befestigter in Wald mit einfallendem Sonnenlicht
Aufbruchstimmung! Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem anfänglichen Zauber zu vertrauen. Genau an diesem Punkt stehen wir. Wir als Menschen, als Startup, als INNOVIDUUM. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise und freuen uns, wenn du mitkommst! Wie so oft wenn es um Veränderung geht, braucht es zuerst...
Weiterlesen