Innoviduum gewinnt i2b Award 2018

Innoviduum gewinnt i2b Award 2018 in der Kategorie Dienstleistung und Handel

In feierlichem Rahmen fand am Donnerstagabend die Prämierung der besten Businesspläne 2018 statt. Beim diesjährigen i2b Businessplan Wettbewerbwurden fast 1.200 Businesspläne auf der Plattform eingereicht. Beim Wettbewerb, dessen Finale am Erste Campus über die Bühne ging, schafften es 16 Studierendenprojekte, Startups und Jungfirmen in drei Kategorien in die Endrunde.

Gespannt blickten Anna und Markus Pollhamer, gemeinsam mit zahlreichen Gästen, auf die Leinwand. Dritter Platz …. ADEVO, 2 Platz…. FISHCON und dann kam ganz langsam die türkise Farbe des Innoviduum Logos zum Vorschein. Wir haben es tatsächlich geschafft – Der Preis für den besten Businessplan in der Kategorie „Dienstleistungen & Handel“ im Jahr 2018 geht an Innoviduum.

Es ist uns im Businessplan gelungen die Jury von unserer Geschäftsidee zu überzeugen. Wir haben mit Talentloop einen digitalen Coach entwickelt, der dabei unterstützt, individuelle Stärken zu entdecken, zu aktivieren und gewinnbringend zu nutzen.

Anna und Markus beim Gewinn des i2b Award 2018

Durch TalentLoop, können kosten- und zeitintensive Beratungsprozesse digital abgebildet werden, was zu örtlicher und zeitlicher Flexibilität und Kostenersparnis führt. Darüber hinaus können andere Personen / Peergroups als Feedbackgeber in den Prozess eingebunden werden um eine 360° Sicht auf seine Persönlichkeit zu bekommen. Außerdem wird eine automatische Archivierung von Daten und Prozessschritten gewährleistet. Spielerische und motivierende Abläufe sorgen für Spaß bei der individuellen Karriereplanung.

Als Unternehmen und mit unserem Produkt sind wir ein Innovativer und verlässlicher Partner, wenn es darum geht MitarbeiterInnen, Teams und Organisationen auf die Herausforderungen der Arbeitswelt von Morgen vorzubereiten.

Scheck und Trophäe Gewinn i2b Award

Write a comment