Gerald Pichler

Achtsamkeit & Innovation

„Das was du wirklich bist, ist schon immer da. Du brauchst nichts zu tun, nur erkennen wer du bist.“

Über Gerald Pichler

Mein Antrieb ist es, die Welt in ihrem Wesen zu verstehen. Eine neugierige Erforschung meines Selbst, das meiner Mitmenschen und den vielseitigen Möglichkeiten des Lebens ist die Grundlage dafür. Die Leidenschaft für alte und neue Yogatechniken gibt mir seit vielen Jahren das Rüstzeug mein Inneres zu erkennen.

Mein Weg zu mir hat mich im Außen über eine Technikerausbildung und 5 Jahren Arbeitserfahrung mit einigen Auslandseinsätzen, zum Studium der Wirtschaftswissenschaften und danach zu 10 Berufsjahren im Produkt-& Innovationsmanagement geführt. Nun unterstütze ich als systemischer Coach und strategischer Innovator Menschen und Organisationen in ihren Veränderungs- & Entwicklungsprozessen.

Ich verstehe Achtsamkeit und bewusstes Sein als Schlüssel für eine ganzheitliche und stimmige Entwicklung von Menschen, Systemen und der Welt. Hierzu braucht es Zeit für Selbstwahrnehmung und Mut für Erkenntnis. Einen klaren Geist, ein offenes Herz und eine bewusste innere Absicht.

Als achtsamer Navigator inspiriere ich zu neuen Sichtweisen, öffne Räume für Reflexion, begleite Veränderung, gestalte gemeinsam Visionen und finde individuelle Erfolgsmuster, um Potenziale freizusetzen.

Ich bin gerne kommunikativ, neugierig und kreativ um Altes mit Neuem zu verbinden. Als Freigeist verwende ich Grenzen als eine Hilfe sie zu überwinden. Ich finde den Kern der Dinge und lasse mich dabei nicht ablenken. Ich bin empathisch weil ich erkannt habe, dass jeder Mensch einzigartig und wertvoll ist. Ich bin mutig, weil ich authentisch bin.

  • Integrale Selbstverwirklichung
  • Menschen inspirieren
  • Essentielles sichtbar machen
  • Veränderungen begleiten
  • Visionen gestalten
  • Potentiale freisetzen